Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: TSX-V
Sektor:
EPIC: OK
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Orko Silver
weitere Artikel: 04-05-201212-04-201210-04-2012
Orko Silver

Orko Silver

Orko Silver Corp. (TSX-V: OK.V) is developing one of the world's largest primary silver deposits, La Preciosa, located near the city of Durango, in Durango State, Mexico. The La Preciosa silver project and adjacent mineral concessions cover 32,400 hectares (80,000 acres) of contiguous mining claims.

Friday, August 12, 2011

Orko Silver und Pan American legen Erstbewertung für La Preciosa in Mexiko vor

von Andre Lamberti company news image

Joint Venture Partner Orko Silver (CVE:OK, FFT:OG3) und Pan American Silver Corp. (TSE:PAA, NASDAQ:PAAS, FFT:PA2) haben die Ergebnisse der wirtschaftlichen Erstbewertung (preliminary economic assessment, PEA) für das La Preciosa Silber- und Goldprojekt im mexikanischen Bundesstaat Durango vorgelegt.

Orko kann 55% an dem Projekt verdienen, indem es La Preciosa in Produktion bringt.

Die Erstbewertung schätzt die Kapital- und Entwicklungskosten bis zur Produktion auf US$270 Millionen.

Die geschätzte durchschnittliche Jahresproduktion liegt bei 6,8 Millionen Unzen Silber und  11.800 Unzen Gold zu Cashkosten von US$11,85 je Silberunze (nach Beiproduktgutschriften) über eine Lebensdauer der Mine von 12 Jahren.

Der Nettowert des Projektes liegt bei US$315 Millionen bei Annahme von Preisen von US$25 pro Silberunze und  US$1.250 pro Goldunze.  Die Studie erwartet ausserdem einen Internen Zinsfuss (internal rate of return, IRR) von 24,3%.


Der Abbau wird durch konventionelle über- und unterirdische Methoden erfolgen, und Silber/Gold-Dore Produktion ist mittels einer konventionellen Mühlen- und Cyanid-Laugungsanlage mit 5.000-Tonnen-pro-Tag Durchsatz vorgesehen.


Orko Silver Firmenchef Gary Cope sagte: Wir glauben, dass die konservativen Schätzungen in der wirtschaftlichen Erstbewertung bedeutendes zusätzliches Potential aufzeigen werden, je näher wir der zum April 2012 erwarteten Machbarkeitsstudie rücken und viele Details des Projektes deutlicher werden.“

„Ich bin von dem Erfolg des Projektes überzeugt, das bei Metallpreisen von US$38,00 je Unze Silber und US$1.600 je Unze Gold einen Kapitalwert von über US$900 Millionen hat und einen internen Zinsfuss von 52,7% generiert mit einem Rückzahlungszeitraum von weniger als 2 Jahren.“

Der optimale Minenplan umfasst drei Tagebaue, die nominal 2.000 Tonnen Erz pro Tag mit einem durchschnittlichen Abfall-Erz-Verhältnis von 15:1 produzieren, und eine Untergrundmine, die nominal 3.000 Tonnen Erz pro Tag produziert.

Die Silber- und Goldgewinnungsraten über die Lebensdauer der Mine werden auf 86% beziehungsweise 78% geschätzt.

Die geschätzte Mineralressource beläuft sich auf 113 Millionen Unzen Silber in der angezeigten Kategorie und weitere 46 Millionen Unzen in der abgeleiteten Kategorie. Weiterhin beinhaltet die Lagerstätte über 222.000 Unzen Gold in der angezeigten Kategorie und 83.000 Unzen in der abgeleiteten Kategorie.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Orko Silver zu bekommen.

Anleger, die diese Artikel gelesen haben, schauten auch an:

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).