Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: TSX
Sektor: Platin und Edelmetalle
EPIC: SLR
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Solitario Exploration & Royalty
weitere Artikel: 23-02-201218-01-201205-01-2012
Solitario Exploration & Royalty

Solitario Exploration & Royalty

Solitario Exploration & Royalty beschäftigt sich mit der Erwerbung und der Exploration von Mineral-Liegenschaften in Peru, Brazil und Mexiko. Der Fokus richtet auf Gold und Silber und das Unternehmen hat fortgeschrittene Projekte mit Platin, Palladium, Zink und Blei.

Klicken Sie hier für die vollständige Analyse von SOLITARIO EXPLORATION & ROYALTY
Friday, March 02, 2012

Solitario Exploration meldet erneut ‘ausgezeichnete’ Zink- und Bleigehalte von Bongara in Peru

von Andre Lamberti company news image

Solitario Exploration & Royalty Corp (TSE:SLR, AMEX:XPL, FFT:RJO) meldete weitere “ausgezeichnete” Zink- und Bleigehalte von Bohrarbeiten auf dem Bongara Joint Venture Projekt in Peru. 

Das Unternehmen hatte Anfang Januar vielversprechende Ergebnisse von 18 oberflächennahen und fünf Tiefbohrungen auf der Liegenschaft vorgelegt.

Die neuesten Ergebnisse stammen von weiteren 19 Bohrungen, von denen 17 bedeutende Mineralisierung fanden.

Die besten Abschnitte umfassten unter anderem 36,61% Zink & Blei (Zn+Pb) und 53,48 Gramm Silber pro Tonne in Bohrung V-245 sowie V-255 mit 17,21% Zn+Pb und 41,94 g/t Silber über 15,5 Meter und V-257 mit 10,86% Zn+Pb und 31,4 g/t Silber über 31,4 Meter.

Solitario hatte im vierten Quartal 2011 ein Untertage-Bohrprogramm begonnen, das wahrscheinlich noch den grössten Teil des laufenden Jahres in Anspruch nehmen wird.

Insgesamt sollen 67 Bohrungen, ausgehend von 8 Bohrorten, vorgenommen werden.

Die neuesten Bohrungen bestätigen die Kontinuität der hochgradigen Mineralisierung in der San George Zone  im südwestlichen Bereich des Florida Canyon Mineralisierungssystems.

Die Arbeiten werden von JV Partner Votorantim geleitet und finanziert. Votorantim wird das Projekt bis Ende des Jahres bis zur Erstellung einer Vor-Machbarkeitsstudie entwickeln. 

Sobald Bongara nach einer positiven Studie Produktionsreife erreicht, wird Votorantim einen 70% Anteil an Bongara erhalten.

Solitarios Partner kann das Projekt vollständig übernehmen, indem es Solitarios 30% Anteil an den Bau- und Erschliessungskosten trägt.

Oberflächennahe Bohrungen finden vor allem im Karen-Milagros Bereich statt, im nördlichen Teil des  Florida Canyon Systems.  Votorantim plant, hier im nächsten Jahr einen Zugangsschacht zu graben, um die Untertage-Portion  dieses Bereiches zu erkunden.

Solitario erkundet Projekte in den USA, Brasilien, Mexiko und Peru nach Gold, Silber, Platin, Palladium und Basismetallen.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Solitario Exploration & Royalty zu bekommen.

Anleger, die diese Artikel gelesen haben, schauten auch an:

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).