Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: AIM / TSX-V
Sektor:
EPIC: OMI
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Orosur Mining Inc.
weitere Artikel: 05-10-201010-09-201002-09-2010
Orosur Mining Inc.

Orosur Mining Inc.

Orosur Mining Inc ist ein Goldproduzent und ein Explorationsunternehmen. Es konzentriert sich auf die Identifizierung und Entwicklung von Goldprojekten in Lateinamerika. Das Unternehmen ist ein voll integriertes Bergbauunternehmen. Es hat die Fähigkeiten um seine Entdeckungen zu sondieren und entwickeln. Das Unternehmen betreibt die einzige produzierende Goldmine in Uruguay (San Gregorio), und es hat ein Portfolio von hochwertigen Liegenschaften in Uruguay, Chile und Argentinien gesammelt.

Monday, March 01, 2010

Orosur Mining - 7.500m Bohrprogramm auf seiner Pantanillo Goldliegenschaft in Chile.

company news image

Orosur Mining (TSX-V, AIM: OMI) hat ein 7.500m Ressourcen-Definierungs-Diamantkernbohrprogramm auf seiner Pantanillo Goldliegenschaft in Chile angefangen.

Das Unternehmen hat auch gemeldet, dass es Fortschritte macht, mit der Erweiterung der 'San Gregorio' Tätigkeiten in Uruguay

Orosur hat Randall Corbett als "General Manager" beruft und hat AMEC (LSE: AMEC) angestellt, um die Arenal Deeps Machbarkeitsstudie bei San Gregorio fertig zu machen.

Das Ziel der Pantanillo Bohrungen ist um historischen Bohrergenisse zu 'infill' und bestätigen - mit dem Fokus auf die obere oxidierte und Übergangszonen bis zu einer durchschnittlichen Tiefe von 200m.

"Mit dieser Bohrungen können wir eine 43-101 Ressource im Kalenderjahr 201 definieren," sagte Orosur CEO David Fowler.

Pantanillo ist ein Teil des neu erworbenen 'Fortune Valley' Portfolios.
Orosur (ehemals Uruguay Minerals) hat die Transaktion im Januar geschlossen und es hat die Firma neu benannt.

Pantanillo war Fortune Valleys Hauptliegenschaft. Es wurde durch eine Optionsvereinbarung von einer Tochtergesellschaft der Anglo American plc (LSE: AAL) erworben.

Orosur sagte, dass die Pantanillo Mineralisierung Gold - Porphyr-Adern sowie hohe Sulfidierungsadern. Anglo American und  Kinross Gold (NYSE: KGC) haben historisch mehr als 17.900 Metern auf der Liegenschaft gebohrt. 15.134 Metern wurden auf der Pantanillo Norte gebohrt -  das Hauptziel.

Die Pantanillo Norte Bohrungen wurde über einer 800x500m Fläche. Andere Ziele des Projekts umfassen die Zentrale, Suren und Quebrada.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Orosur Mining Inc. zu bekommen.

Anleger, die diese Artikel gelesen haben, schauten auch an:

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).