Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: TSX-V
Sektor: Bergbau
EPIC: .XRC
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Exeter Resource Corporation
weitere Artikel: 19-01-201209-11-201113-09-2011
Exeter Resource Corporation

Exeter Resource Corporation

Exeter ist ein kanadisches Explorationsunternehmen, dass 100% der weltklassen Caspiche Gold-Kupfer-Liegenschaft in Chile entdeckt. Die Firma hat eine Schatzkammer von $90m und keine Schuld.

Klicken Sie hier für die vollständige Analyse von EXETER RESOURCE CORPORATION
Tuesday, March 15, 2011

Exeter Resource Corp berichtet über die Fortschritte einer Vormachbarkeitsstudie für einen Oxiderzbetrieb

von Proactive Investors company news image

Exeter Resource Corp hat über die Fortschritte einer Vormachbarkeitsstudie (Prefeasibility Study) für einen eigenständigen Oxiderzbetrieb berichtet.

Diese Studie wird voraussichtlich in Q2 2011 abgeschlossen werden, so die Firma.

Das Caspiche Projekt liegt im Maricunga Goldbezirk. Die Oxidlagerstätte beinhaltet 1,4m Unzen Gold mit fast keinem enthaltenden Kupfer.

Hier sind die Highlights:

- Das Oxid-Projekt enthält 1,4m Uz Gold und 5,9m Uz Silber bei einem Abraum/Erz-Verhältnis von 0,3:1.

- Das in der PFS berücksichtigte Modell sieht einen eigenständigen Oxiderz-Abbaubetrieb mit Haufenlaugung von 35.000 metrischen Tagestonnen zur Gewinnung von rund 1,0m Unzen Gold und 1,5m Unzen Silber über einen Zeitraum von 8 Jahren vor.

- Die prognostizierte Goldproduktion beträgt in den ersten Jahren 150.000 Unzen jährlich und wird in weiterer Folge auf 120.000 Unzen pro Jahr sinken.

- Der Silbergewinnungsgrad liegt im Schnitt bei 25%.

Im Rahmen der PFS wird eine Schätzung der Investitions- und Betriebskosten für die Gesamtentwicklung des Oxidprojekts erstellt. Die Ergebnisse sollen im 2. Quartal 2011 vorliegen.

Der Vorsitzender von Exeter Yale Simpson sagte: "Die Lagerstätte bildet eine Mineralisierungsdecke, welche den Grossteil der Gold-Kupfer-Ressourcen bei Caspiche überlagert und ausschliesslich Goldmineralisierung enthält.

"Nachdem die Oxid-Lagerstätte entfernt werden muss, um zu den tieferliegenden Sulfiderzen zu gelangen, gehen wir davon aus, dass damit unabhängig von einem weitaus grösserem Oxid-Sulfid-Projekt ausreichend Potenzial für einen wirtschaftlich rentablen eigenständigen Betrieb besteht."

Eine Probe von 40 metrischen Tonnen, die vor kurzem aus verschiedenen Mineralisierungszonen innerhalb der Oxid-Lagerstätte gewonnen wurde, zeigt, dass 70 % des abgebauten Materials nicht gemahlen werden muss, da das Material auf natürlichem Weg auf eine Korngrösse bis - 50 mm zerbricht, sagte auch die Firma.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Exeter Resource Corporation zu bekommen.

Weitere Nachrichen zum Thema Exeter Resource Corporation


Weitere Nachrichen zum Thema Exeter Resource Corporation

Mehr Nachrichten ►

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).