Proactive investorsLogo Proactive Investors Germany Website

Search field
Get Adobe Flash Player Download
Flash
Player ►

And
Enable
Javascript

Additional information
Weitere Informationen
Markt: TSX-V
Sektor: Bergbau
EPIC: FIS
Nachrichten: Aktuell nachrichten
Website: Fission Energy Corp
weitere Artikel: 06-07-201128-06-201120-04-2011
Fission Energy Corp

Fission Energy Corp

Fission Energy Corp. ist ein kanadisches Uran-Exploration -und- entwicklungsunternehmen mit Liegenschaften in Saskatchewan's "Athabasca Basin", Quebec und das "Macusani" Gebiet in Peru. In 2003-04 hat Fission eines der grössten Explorations-Liegenschaft -Portfolios in Saskatchewan's "Athabasca Basin" -  eine der reichesten Uranlagerstätte der Welt - angesammelt. Die wertvolle Explorationsliegenschaft des Unternehmens ist das  Waterbury Lake KEPCO Consortium Joint Venture, dass in der Nähe von Hathor's Midwest NE Entdeckung ("Roughrider Zone")  und die AREVA/Denison Midwest Liegenschaften liegt.

Wednesday, July 06, 2011

Fission Energy findet weitere radioaktive Felsformationen auf Patterson Lake JV

company news image

Fission Energy Corp (TSE:FIS, OTCQX:FSSIF, FFT:6F5) hat die Feldarbeiten auf der Patterson Lake South Joint Venture Uranliegenschaft abgeschlossen und 20 weitere radioaktive Felsformationen und Hotspots identifiziert.

Zusammen mit den Funden, die das Unternehmen in der vergangenen Woche gemeldet hat, hat es nun unter Benutzung von Geigerzählern 74 uranhaltige Felsformationen und Hotspots identifiziert.

Von diesen zeigten 42 radioaktive Werte, die jenseits der Skala lagen.  Das Unternehmen wartet noch auf die Untersuchungsergebnisse von Proben, die während der Arbeiten entnommen wurden.

Der uranhaltige Felskamm, dem die Formationen angehören, ist vier Kilometer lang und bis zu 900 Meter breit.

Patterson Lake South ist ein 50/50 JV mit ESO Uranium Corp.  Es umfasst mehr als 30.000 Acres in 8 Claims am südwestlichen Rand der  Athabasca-Senke in der Region um Broach Lake - Patterson Lake.

Die Liegenschaft ist nicht weit von der Cluff Lake Mine entfernt, ebenfalls in der Athabasca-Senke, wo mehr als 60 Millionen Pfund produziert wurden. Der Felskamm liegt nur 1,5 Kilometer westlich von Highway 955, der nördlich der ehemals produzierenden Cluff Mine verläuft.

Fission teilte mit, es sei nicht sicher, dass Uranvorkommen auf der Liegenschaft gefunden werden, und die JV Partner werden nun versuchen, die Herkunft der radioaktven Felsformationen zu klären.

AddThis Feed Button
Bitte klicken Sie hier um künftige Artikel über Fission Energy Corp zu bekommen.

Weitere Nachrichen zum Thema Fission Energy Corp


Weitere Nachrichen zum Thema Fission Energy Corp

Mehr Nachrichten ►

Anleger, die diese Artikel gelesen haben, schauten auch an:

You need the Flash Player version 8.0.0.0 or higher and a JavaScript enabled browser to view this content

Keine Anlageberatung, Offenlegung

Auf dem Webangebot wird weder eine persönliche Finanzberatung, noch eine Anlageberatung bereitgestellt. Die bereitgestellten Informationen berücksichtigen nicht den individuellen Charakter Ihrer Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse.

Es obliegt Ihnen zu bewerten, ob die auf diesem Webangebot enthaltenen Informationen für Ihre individuellen Anlageziele, Finanzsituation oder Anlagebedürfnisse geeignet sind. Sie sollten diese Bewertung vornehmen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, die auf den auf dem Webangebot enthaltenen Informationen basiert. Sie können diese Bewertung entweder selbst vornehmen oder die Unterstützung eines unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

Die Informationen auf diesem Webangebot stellen keine Empfehlung zur Anlage in einem der Unternehmen oder Finanzprodukte dar, die im Rahmen des Webangebots vorgestellt oder erwähnt werden.

Autoren von Beiträgen, die Teil des Webangebots sind, können selbst für eigene Rechnung am Handel mit Anlageinstrumenten in Unternehmen beteiligt sein, die in dem Beitrag behandelt werden. Im Falle von Proactive Investors bereitgestellten Inhalten wird auf solche, zum Zeitpunkt des Erscheinens bestehende Handelspositionen des Autors in dem Beitrag ausdrücklich hingeweisen. Dies ist jedoch nicht der Fall für Beiträge, die von Nutzern oder anderen Dritten in den Teilen des Webangebots erscheinen, das für solche Beiträge offensteht (z.B. Benutzer- und Diskussionsforen).